ORTHOPÄDIE

Dr. Eduard Rempesz

ORTHOPÄDIE

Das Verhältnis des Patienten zu seinem behandelnden Arzt ist von einem besonderen Vertrauen geprägt.

MedCenter1-30-sw_edited.jpg
Ortho.png
Wir betrachten Sie als Patient ganzheitlich. Deshalb greifen wir bei Diagnostik und Therapie auf das gesamte Spektrum konventioneller und komplementärer Methoden zurück, um die bestmögliche orthopädische oder sportmedizinische Behandlung für Sie zu entwickeln.Ich nehme mir Zeit, Sie dazu ausführlich zu beraten und mit Ihnen eine individuell zugeschnittene Behandlung zu erarbeiten.
MedCenter-077-sw.jpg
CMD-Dysfunktion stehen oft im Mittelpunkt der Behandlung, d.h. körperliche Symptome, die durch einen falschen Biss hervorgerufen werden, müssen interdisziplinär vom Zahnarzt, Orthopäden und Physiotherapeuten behandelt werden.

Arzt und Therapeuten pflegen eine interdisziplinäre Zusammenarbeit. Dieser Austausch dient unmittelbar dem Patienten, weil er diagnostische und therapeutische Feinabstimmungen ermöglicht.
Ortho.png

LEBENSLAUF

1994

Abitur

1994/
1995

Zivildienst mit Ausbildung zum Rettungssanitäter

1995-
1998

Ausbildung zum Bankkaufmann

1999-
2007

Studium der Humanmedizin an der Universität zu Köln
anschließende Approbationserteilung

Klinisch-prospektive Studie „Kraftmessung bei konservativ-therapierten chronischen Rückenpatienten vor und nach SSPDA-Behandlung-Eine prospektive kurzfristige Ergebnisanalyse ermittelt mithilfe Tergumed®-Rückentrainingsgeräten“,
Klinik und Poliklinik für Orthopädie der Universität zu Köln.



 

2008 – 2010

Assistenzarzt in Weiterbildung, Chirurgie, Marienhospital Brühl;
Chefärzte Prof. Dr. Klaus Jaeger, Allgemeinchirurgie,
(ab 2009 Chefarzt Dr. med. Pascal Scherwitz),
Dr. med. Johannes Nachtkamp, Unfallchirurgie;
   
Assistentensprecher und Miterstellung des Curriculums für „Strukturierte Facharztweiterbildung“ der Gesellschaft der Franziskanerinnen zu Olpe (GFO)



 

2010-
2015

Assistenzarzt in Weiterbildung Orthopädie/Unfallchirurgie
St. Augustinus-Krankenhaus, Düren
Chefärzte Dr. med. Joern Hillekamp, Orthopädie,
Dr. med. Manfred Hausmann-Albers, Unfallchirurgie




 

2015

Facharztprüfung Orthopädie und Unfallchirurgie


 

2016

Facharzt in Funktionsoberarztstellung,
Abteilung Orthopädie/Unfallchirurgie,
St. Augustinus-Krankenhaus, Düren
Schwerpunkte Kyphoplastien, Vertebroplastien, Thermo- Facettenkoagulation, moderne Infiltrationsverfahren an der Wirbelsäule

 

2017-
2018

Praxis Dr. Emanuel Merkle, Brühl bei Köln
angestellter Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie mit konservativem und operativem Behandlungsspektrum (Arthroskopie Knie- Schulter- und Sprunggelenk, kons. und operative Wirbelsäulenbehandlungen Betreuung von Amateur- und Bundesliga-Jugendspieler Diagnosestellung und Behandlung Schambeinastentzündungen

 

2018-
2021

Privatpraxis Dr. Paul-H. Ridder,  Freiburg i. Br.,
angestellter Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie mit konservativem Behandlungsspektrum, Schwerpunkte
in Osteopathie, Craniomandibuläre Dysfunktion, Applied Kinesiology, sportmedizinische Versorgung, Musikermedizin
 

2022

niedergelassener Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie in eigener Praxis nach Übernahme der Praxis Dr. Paul-H. Ridder mit Schwerpunkt in konservativer Behandlung orthopädischer und unfallchirurgischer Erkrankungen unter ganzheitlicher Ausrichtung

 

Fachqualifikationen

2014: Fachkunde Strahlenschutz: Notfall- & Röntgendiagnostik, Gesamtskelett, Gesichtsschädel, Thorax
 
2016: Ausbildung Ballon-Kyphoplastie in Salzburg, Österreich
 
2017-2020: Fortbildung Manuelle Medizin und Chirotherapie
Dt. Gesellschaft für Manuelle Medizin, Dr. Karl-Sell-Ärzteseminar Neutrauchburg (MWE) e.V.

2020: Zusatzbezeichnung Manuelle Therapie und Chirotherapie, Landesärztekammer Baden-Württemberg, Bezirkskammer Südbaden

2018: Fortbildung und Diplom zur Diagnostik und Behandlung der Craniomandibulären Dysfunktion

2019: Fortbildung Applied Kinesiology und Osteopathie

2021: Weiterbildung Osteopathische Medizin (DAAO) mit Zertifikat

2022: Zertifikat Akupunktur Modul 1-3 Traditionelle chinesische Medizin und Naturheilverfahren
 

KOMPLETTES ORTHOPÄDIE

BEHANDLUNGSSPEKTRUM

KOMPLETTES ORTHOPÄDIE

BEHANDLUNGSSPEKTRUM

PARTNER

Eine solche Zusammenarbeit besteht selbstverständlich nicht nur innerhalb sondern auch außerhalb des Therapiezentrums.